Vom 06. - 07. Februar 2021 fand die Aufstellungsversammlung des AfD-Landesverbandes Sachsen für die Wahl der Landesliste zur Bundestagswahl 2021 in Dresden statt. Vor vier Jahren war der AfD- Kreisverband Mittelsachsen mit drei gewählten Kandidaten vertreten gewesen, wobei einzig Prof. Dr. Ing. Heiko Hessenkemper aufgrund seiner vorderen Platzierung in den Bundestag einziehen konnte. Deshalb war die Aufstellungsversammlung von großer Bedeutung für den Kreisverband Mittelsachsen, da nur Kandidaten, welche es in den Bundestag schaffen, die Interessen der mittelsächsischen Bürger vertreten können.

Der AfD-Kreisverband Mittelsachsen war mit knapp 70 Mitgliedern in Dresden gut vertreten. Prof. Dr. Ing. Heiko Hessenkemper trat nicht wieder zur Wahl an.

Am ersten Tag wurden 7 Listenplätze gewählt. Tino Chrupalla ging als Spitzenkandidat ins Rennen und konnte mit großer Mehrheit die Wähler für sich begeistern. Listenplatz 2 ging an Jens Maier und Listenplatz 3 an Siegbert Droese. Als erste Frau konnte sich Barbara Lenk mit Listenplatz 7 durchsetzen.

Für Mittelsachsen trat Carolin Bachmann, unsere gewählte Direktkandidatin, auf Listenplatz 5 gegen den jetzigen Bundestagsabgeordneten Christoph Neumann, an. Beide Kandidaten hielten eine sehr starke Rede.

Im Ergebnis waren beide so stark, dass keiner das notwendige Quorum erreichte und die Wahl für diesen Listenplatz neu eröffnet wurde. Damit konnte sich am Tag 1 kein Kandidat aus Mittelsachsen auf der Landesliste der Bundestagswahl 2021 platzieren.

Auf Platz 8 wurde am darauffolgenden Sonntag Ulrich Oehme gewählt.

Am zweiten Tag probierten es Mike Moncsek, Dr. Jörg Bretschneider und nochmals Carolin Bachmann. Alle unterlagen ihren Gegenkandidaten.

Christian Wesemann konnte mit einer patriotischen Rede die Sache für sich entscheiden und ist mit einem hervorragenden Listenplatz 10 der erste Vertreter für die AfD Mittelsachsen auf der Landesliste.
Dann schien das Eis gebrochen zu sein, mit Mike Moncsek auf Platz 14 und Holger Zielinski auf Platz 17 hat die AfD Mittelsachsen insgesamt drei Plätze von den 20 gewählten Listenplätzen errungen und ist damit überdurchschnittlich stark vertreten.

Die über 700 Mitglieder haben einen langen, aber auch spannenden Aufstellungsparteitag gesehen, welcher mit der deutschen Nationalhymne am Sonntagabend beendet wurde.

Allen gewählten Kandidaten für den Bundestag wünscht der AfD Kreisverband Mittelsachsen viel Erfolg und Schaffenskraft.

 

   

Hier sind alle Reden der gewählten Kandidaten zu finden.

Die Gesamtliste allee gewählten Kandidaten:

Platz 1 Tino Chrupalla
Platz 2 Jens Maier
Platz 3 Siegbert Droese
Platz 4 Karsten Hilse
Platz 5 Andreas Harlaß
Platz 6 Steffen Janich
Platz 7 Barbara Lenk
Platz 8 Ulrich Oehme
Platz 9 Christoph Neumann
Platz 10 Christian Wesemann
Platz 11 Frank Trenkler
Platz 12 Martin Braukmann
Platz 13 Thomas Dietz
Platz 14 Mike Moncsek
Platz 15 René Bochmann
Platz 16 Edgar Naujok
Platz 17 Holger Zielinski
Platz 18 Nico Köhler
Platz 19 Holger Prade
Platz 20 Dirk Eckhardt

(cw)


Direktkandidaten aus Mittelsachsen

Carolin Bachmann
Wahlkreis 161 Mittelsachsen

 

Website von Carolin Bachmann
Facebooksite Carolin Bachmann


Mike Moncsek
Wahlkreis 163
Chemnitzer Umland

 

Website von Mike Moncsek
Facebooksite Mike Moncsek

Unser Newsletter

Anmelden

Bitte tragen sie ihren Namen und ihre E-Mail Adresse ein. Wir speichern Ihren eingegebenen Namen, die E-Mail Adresse, Ihre Internetadresse und die Uhrzeit auf unseren Servern. Die Anmeldung setzt voraus, dass sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren.
Datenschutzerkl. gelesen und akzeptiert.

Benutzer - Anmeldung

Für Redakteure und Administratoren

Angemeldet bleiben
Diese Website verwendet nur notwendige "Kekse" (cookies). Diese gelten nur so lange, bis Sie Ihren Browser wieder schließen. Dazu wird Ihrem Browser ein Identifikationscode zugewiesen. Das wird benötigt, damit wir Sie auf der nächsten Seite noch zuordnen können. Stellen Sie sich vor, Sie starten eine Suche und wir können Ihnen die Ergebnisse nicht liefern, weil wir nicht mehr wissen, wer Sie sind. Ein weiterer "Keks" wird benötigt, um dieses Fenster als "gelesen" zu markieren, damit Sie es nicht laufend sehen müssen. Macht schon irgendwie Sinn, oder? Wir verwenden lediglich diese "Kekse", keine anderen! Wir werben nicht, wir verfolgen nicht und wir machen keine Statistik! Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.