Nach dem vorläufigen Endergebnis hat die AfD bei der Kreistagswahl in Mittelsachsen 4,23 % der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen können. Dieses Ergebnis ist umso bemerkenswerter, als dass in 5 von 14 Wahlkreisen gar keine Stimmen für die AfD abgegeben werden konnten. Hier fehlten die Unterstützerunterschriften, um zur Wahl antreten zu können. Aus den Wahlkreisen 1 bis 5 erreichten uns einige enttäuschte Anrufe – man hätte uns gerne gewählt. Das sagt uns, dass der Rückhalt für unsere kommunalpolitischen Ansätze größer ist, als das Wahlergebnis es nahelegt. Danke!

Außerordentlich beeindruckend ist das Ergebnis der Stadtratswahl in Flöha: Mit einem Stimmenanteil von 15,0 % wird die AfD drittstärkste Kraft und zieht mit drei unserer Kandidaten in den Flöhaer Stadtrat ein. Unsere Romy Penz erhielt die drittmeisten Stimmen bei dieser Wahl, was von einer großen Akzeptanz und großem Rückhalt für ihre politische Arbeit zeugt! Wiederum: danke!

Bei der Stadtratswahl in Freiberg erreichten wir 6,0 % der abgegebenen Stimmen, was für unsere beiden Kandidaten den Einzug in dieses Parlament bedeutet. Beide freuen sich auf ihre neuen Aufgaben – und bedanken sich natürlich für das Vertrauen, das Sie als Wähler ihnen bekunden!
Zur Wahl des Ortschaftsrates in Falkenau konnte Dietmar Wildner ebenfalls mit der drittgrößten Stimmenzahl punkten und wird seine Arbeit in diesem Parlament fortsetzen – aber als Vertreter der AfD. Danke für diese Möglichkeit!

Nun stellen wir uns gerne den politischen Herausforderungen in den jeweiligen Parlamenten und möchten unsere Wähler versprechen, dass wir zu unserem Wahlprogramm stehen! Sie wissen ja, sooo selbstverständlich ist das heute nicht mehr…

Nächste Veranstaltungen

Unser Newsletter

Anmelden

Bitte tragen sie ihren Namen und ihre E-Mail Adresse ein. Wir speichern Ihren eingegebenen Namen, die E-Mail Adresse, Ihre Internetadresse und die Uhrzeit auf unseren Servern. Die Anmeldung setzt voraus, dass sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren.
Datenschutzerkl. gelesen und akzeptiert.

Benutzer - Anmeldung

Für Redakteure und Administratoren

Angemeldet bleiben
Diese Website verwendet nur notwendige "Kekse" (cookies). Diese gelten nur so lange, bis Sie Ihren Browser wieder schließen. Dazu wird Ihrem Browser ein Identifikationscode zugewiesen. Das wird benötigt, damit wir Sie auf der nächsten Seite noch zuordnen können. Stellen Sie sich vor, Sie starten eine Suche und wir können Ihnen die Ergebnisse nicht liefern, weil wir nicht mehr wissen, wer Sie sind. Ein weiterer "Keks" wird benötigt, um dieses Fenster als "gelesen" zu markieren, damit Sie es nicht laufend sehen müssen. Macht schon irgendwie Sinn, oder? Wir verwenden lediglich diese "Kekse", keine anderen! Wir werben nicht, wir verfolgen nicht und wir machen keine Statistik! Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.