von der Redaktion, Bilder Markus Gehrke

Am 2. Februar 2019 führte die AfD Mittelsachsen einen Kreisparteitag und eine Kreiswahlversammlung durch.

Auf dem Parteitag wurde René Kaiser zum "neuen" Vorsitzenden gewählt. Er hatte den Kreisverband bereits seit seiner Gründung (November 2013) bis Anfang 2018 geführt. Der gesamte amtierende Vorstand ist HIER dargestellt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden am 24.11.2018 gewählt (siehe HIER).

Zur anschliessenden Wahlversammlung wurden die Kandidaten für die Kreistagswahl im Mai 2019 gekürt. Dazu gehörten u.a. Prof. Hessenkemper, MdB., Dr. Weigand, MdL., Mike Moncsek, Marko Winter und viele andere mehr. Insgesamt konnte die AfD 42 Kandidaten für den Kreistag aufstellen. Presseecho:

Freie Presse, 09.02.2019: Kreistagswahl - AfD tritt mit 42 Bewerbern an

Freie Presse, 08.02.2019: Rück-Wechsel beim AfD-Kreisvorsitz

Zuerst gemeldet bei Facebook, siehe HIER.

 

More Joomla Extensions

Text und Bilder von Marko Winter, Vorstandsmitglied und Stadtrat in Freiberg

Die AfD-Regionalgruppe Mittelsachsen-Mitte führte am 24. Januar 2019 in Frankenberg einen Infoabend durch. Den Abend moderierte Holger Zielinski, Leiter der Regionalgruppe und lokaler Direktkandidat zur Landtagswahl im September d. J.

Das Thema lautete "Zwangs-Gebühren für Staatsfunk? NEIN DANKE!". Ca. 30 Gäste waren der Einladung gefolgt und sich in der Ablehnung des Zwangsgebührensystems einig. Viele Informationen über dieses System und Vorschläge, was zu ändern ist, brachte uns die Landtagsabgeordnete Karin Wilke und ihr Lebensgefährte.

Bilder und Video von Mike Moncsek, Text Redaktion

Auch am Schauplatz der Paktunterzeichnung des GCM ("Global Compact for Migration") in Marrakesch (Marokko) protestieren Vertreter der AfD.

More Joomla Extensions

Bilder von Markus Gehrke, Wolfram Kanis und A.K.

Am 2. November 2018 war die AfD-Bundestagsfraktion in Naturhotel Lindenhof, Holzhau zum Gespräch mit den Bürgern. Die Abgeordneten Tino Chrupalla, Siegbert Droese und Lars Herrmann waren vor Ort. Bilder HIER oder durch Klick auf das Bild.

von der Redaktion, Bilder Holger Zielinski u. a.

Am 29.09.2018 wurde unser Bürgerbüro in Mittweida Ziel eines Farbanschlags. Nachfolgend sind die Übergriffe in Bild dokumentiert. Dank des engagierten Einsatzes unserer Mittweidaer Parteifreunde konnte der Schaden schnell beseitigt werden.