WANN: Freitag, 3. Mai 2019, 19:00 Uhr

WO: Haus des Gastes Wegefarth, Kleinschirmaer Str. 1, 09600 Oberschöna, OT Wegefarth

WER:

Jörg Urban, Vorsitzender der AfD Sachsen sowie AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Dr.-Ing. Rolf Weigand, Mitglied des Sächsischen Landtages, Landesvorsitzender der Jungen Alternative Sachsen, Mitglied im Kreisvorstand der AfD Mittelsachsen, Direktkandidat im Wahlkreis 19

Mike Moncsek, Mitglied im Landesvorstand der AfD Sachsen, AfD-Kreisvorstandsmitglied in Mittelsachsen, Kandidat für das Europäische Parlament

WAS:

Die AfD-Regionalgruppe Mittelsachsen-Ost des AfD-Kreisverbandes Mittelsachsen lädt gemeinsam mit dem mittelsächsischen Landtagsabgeordneten Dr. Rolf Weigand interessierte Bürger am Freitag, den 03. Mai 2019, um 19:00 Uhr zum Thema „Die Alternative zu den Altparteien“ in das Haus des Gastes Wegefarth (Kleinschirmaer Str. 1 in 09600 Oberschöna/OT Wegefahrt) ein. Die AfD will bei der Europa- und Kommunalwahl im Mai und auch im September bei der Landtagswahl stärkste Kraft in Sachsen werden. Bei dem Infoabend soll daher die AfD als Alternative zu den Altparteien vorgestellt und deren Konzepte für die Zukunft erläutert werden.

Der AfD-Landesvorsitzende und Fraktionschef der AfD-Landtagsfraktion Jörg Urban wird dabei auf die bisherige Arbeit der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag eingehen und einen Ausblick auf die noch folgende Initiativen geben.

Der mittelsächsische Landtagsabgeordnete und Direktkandidat für den Wahlkreis 19, Dr. Rolf Weigand, wird das Kreistagswahlprogamm der AfD Mittelsachsen vorstellen.

Ebenfalls wird Mike Moncsek, Kandidat für das EU-Parlament und den mittelsächsischen Kreistag, vor Ort sein, um gemeinsam mit den Gästen ins Gespräch zu kommen. Im Anschluss an die Vorträge können Fragen gestellt werden. Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion mit den Gästen sowie auf einen informativen und sachlichen Gedanken- und Meinungsaustausch. Der Eintritt zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.

Zur Facebookveranstaltung gelangen Sie HIER.