von der Redaktion

Mit 28.4 % ist die AfD in Mittelsachsen zur EU-Wahl erneut stärkste Kraft geworden (siehe HIER). Herzlichen Dank dafür! 

 

 

Folgende Kandidaten wurden für den Kreistag gewählt (WK = Wahlkreis):

WK 1 Dirk Munzig, 04720 Döbeln (Dipl.-Ing. Maschinenbau)
WK 2 Mathias Schmidt, 09306 Wechselburg (Beamter)
WK 3 Christian Wesemann 04736 Waldheim (Oberschullehrer)
WK 3 Ines Luft, 04741 Roßwein (Küchenhilfe)

WK 4 Dirk Zobel, 09306 Seelitz, Selbst. Geschäfstführer
WK 5 Reinhard Bönisch, 09306 Königshain-Wiederau (Ausbilder)

WK 6 Holger Zielinski, 09244 Lichtenau (Selbstständig)

WK 7 Uwe Burkert, 09569 Oederan (Polier)

WK 8 Michael Müller, 09244 Lichtenau (Berufssoldat)
WK 8 Matthias Hofmann, 09217 Burgstädt (KFZ Monteur)

WK 9 Ronny Mildner, 09599 Freiberg (Dipl. Kfmn.)

WK 10 Marko Winter, 09599 Freiberg (Serviceingenieur)

WK 11 Dr. Rolf Weigand, 09603 Großschirma (MdL)
WK 11 Jens Uhlemann, 09627 Bobritzsch-Hilbersdorf (Selbstständig)
WK 11 Dr. Jörg Bretschneider, 09629 Dittmannsdorf (Vertriebsingenieur)

WK 12 Roberto Penz, 09557 Flöha (Maler)
WK 12 Andreas Herdering, 09599 Freiberg (wissenschaftl. MA)

WK 13 Mike Moncsek 09600 Bräunsdorf

WK 13 Dr. Gerold Schramm, 09569 Oederan (Rentner)

WK 14 Romy Penz, 09557 Flöha (Malermeister)
WK 14 Daniel Rennert, 09557 Flöha (Verwaltungsangestellter)

Weitere Ergebnisse der Kommunalwahlen, über das Portal der Freien Presse, siehe HIER, die Informationen können Gemeindeweise abgerufen werden.