Pressemitteilung der AfD Mittelsachsen

Dr. Gerold Schramm (Spitzenkandidat)

Stadtrat Dr. Gerold Schramm einstimmig zum neuen zweiten stellvertretenden Bürgermeister in Oederan gewählt

Bei der konstituierenden Stadtratssitzung in Oederan am vergangenen Donnerstag, dem 25. Juli 2019, wurde der Dipl.-Ing. für Verfahrenstechnik und Vorsitzende der neu gegründeten fünfköpfigen AfD-Stadtratsfraktion, Dr. Gerold Schramm, welcher am 26. Mai nicht nur die meisten Stimmen auf seine Person vereinigen konnte, sondern mehr als die Spitzenkandidaten von CDU und Freie Wähler zusammen, einstimmig von den Oederaner Stadträten zum neuen zweiten stellvertretenden Bürgermeister gewählt.

Zudem gehört er auch dem neu gewählten Kreistag Mittelsachsen an. Dr. Schramm zeigte sich darüber erfreut: "Ich bedanke mich für das Vertrauen der Wähler bei der Kommunalwahl sowie das der Oederaner Stadträte zur vergangenen Stadtratssitzung, der ich leider aus privaten Gründen nicht beiwohnen konnte. Ich freue mich auf die Arbeit für meine Heimatstadt mit ihren vielen Ortsteilen sowie ihren Bürgern."

Wir gratulieren ihm herzlich zur Wahl und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner ehrenamtlichen Arbeit in Stadtrat und Kreistag. Der Oederaner AfD-Stadtratsfraktion gehören außerdem der Elektromeister Holger Bellmann, der Baumaschinist und Polier Uwe Burkert, die Fachangestellte für Postverkehr Ingrid Romanowski sowie der Dachdecker und Landwirt Roland Schmoranz an. Auch ihnen wünschen wir für ihre Arbeit im Stadtparlament viel Erfolg.