ausgewählt von Marko Winter

"Wenn du heute Zweifel an irgendwas Feministischem äußerst, stehst du Ruckzuck als Nazi da. Der Nazivorwurf ist ein Art Ritterschlag für interessante Texte geworden."

schreibt der Journalist Harald Martenstein im "Tagesspiegel" am 7. Juni 2015, gefunden über JF 25/15