Ihr seid herzlich eingeladen zu unserer Weihnachtsfeier: Danke, Nash, für alles Kümmern und Organisieren!

Wer mag, sei am Freitag, den 12.12.2014, ab 19:00 Uhr im Freiberger Gasthof „Letzter 3er“ (Brander Str. 153) dabei. Ein Hinweis sei mir erlaubt: Weihnachtsfeiern verkommen zunehmend zu „Jahresendveranstaltungen“ oder „Winterfesten“. Wir aber wollen eine Weihnachtsfeier haben. Weihnachten in unserem Kulturkreis zu feiern, hat einen durchaus weltanschaulichen Hintergrund – wie auch eigentlich unser Staatswesen, unsere Solidargemeinschaften und unsere Gesetzgebung. Keine Sorge: es wird kein christlicher Gottesdienst, aber ganz ohne Bezug auf die Bibel wollen wir nicht auskommen.

René Kaiser

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.