von Dirk Zobel, Kreisvorsitzender der AfD Mittelsachsen sowie stellvertretender Leiter der Regionalgruppe Mittelsachsen-West

Das Sommerfest der Regionalgruppe Mittelsachsen-West (Team Swen) unter Leitung von Swen Kiehl, diente in erster Linie der Vorbereitung der Kommunalwahlen 2019. Bei herrlichstem Wetter wurde nach einem fröhlichen „Merkel muss weg“ das Glas erhoben und geleert.

Beim AfD-Quiz wurden hochwertigste Preise (Tüte Kartoffelchips & Dose Erdnüsse) an die Schlauesten unserer Gruppe verschenkt. Unser Bundestagsabgeordneter Ulrich Oehme (MdB) wurde als Dank für seine bisherige erfolgreiche Tätigkeit im Bundestag mit einer leckeren Quark-Sahne-Torte beschenkt, welche anschließend gemeinsam verspeist wurde.

Viele interne Gespräche haben erkennen lassen, dass sich unsere politischen Wettbewerber für die Wahlen in 2019 „warm anziehen“ sollten.

Wir, die AfD-Regionalgruppe Mittelsachsen-West, sind sehr gut gerüstet und werden ein großes, schlagkräftiges und kompetentes Team in den Wahlkampf schicken! Nachdem "Patty" gegen 23:30 Uhr müde wurde, nahm die Versammlung ihr wohlverdientes Ende. Nach Aussage des stellvertretenden Regionalgruppenleiters Dirk Zobel, dauern die Aufräumarbeiten noch an...