Drucken
Kategorie: Wahlprogramme

von Dr. Rolf Weigand, Mdl. und Redaktion

Die Kandidaten der Alternative für Deutschland für die Wahl zum Kreistag Mittelsachsen am 26. Mai 2019 finden Sie HIER...  Das Wahlprogramm für diese Wahl wurde am 19. März auf einem Kreisparteitag in Roßwein beschlossen wie nachfolgend dargestellt:

Transparenz, Dienstleistung und Demokratie für alle

Die Beamten und Angestellten werden nicht vom Landkreis, sondern von dem Geld der Bürger bezahlt. Aus diesem Grunde sind sie Dienstleister für die Bürger – und nicht andersherum!

Einen Verkehrsverbund für alle

In der Stadt und auf dem Lande ist die Mobilität flächendeckend, bezahlbar und ökologisch zu garantieren!

Gesundheit für alle

Gesundheit und Vorsorge darf nicht allein marktwirtschaftlichen Kriterien unterliegen, sondern Ethik ist das Maß der Dinge!

Ordnung und Sicherheit für alle

Ordnung, Sicherheit und Demokratie sind die Grundsäulen des gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Infrastruktur für alle

Der Ausbau der Infrastruktur ist entscheidend für die Attraktivität unseres Landkreises. In unserem Landkreis müssen die Bürger nicht nur gut leben, sondern auch gut arbeiten können.

Bildung und Kultur für alle

Die Vermarktung des Landkreises als Erlebnisregion mit historischer Bausubstanz, Kultur und Natur ist die einzige Chance, unseren Landkreis für Tourismus zu erschließen.

Wirtschaft, Region und Natur für alle

Eine starke Wirtschaft, attraktive regionale Angebote und natürlich unsere schöne Natur sind Entscheidungsgründe für ein Leben in unserem Mittelsachsen.

Vereine und Ehrenamt für alle

Ohne das Ehrenamt und die vielen Vereine würde unser gesellschaftliches Leben, also die Seele unseres Zusammenlebens, zum Erliegen kommen.

Familienförderung für alle

In unserem Landkreis werden seit Jahren endlich wieder mehr Kinder geboren. Jungen Familien mit Kindern müssen wir Perspektiven bieten, damit sie im ländlichen Raum sesshaft werden. Wir wollen besonders Mehrkinderfamilien fördern, um zukünftig ein junges und modernes Mittelsachsen zu schaffen.