×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

+++ENTFÄLLT+++ Frauenstein / OT Kleinbobritzsch:

Beschreibung

 +++ENTFÄLLT+++  +++ENTFÄLLT+++  +++ENTFÄLLT+++

Frauenstein / OT Kleinbobritzsch: 

Buchlesung mit Gisela Hering / Bürgerstammtisch

 

 

WANN: 26. November 2019, 19:00 Uhr

WO: Freitaler Str. 33 a, 09623 Frauenstein/OT Kleinbobritzsch

WAS: Buchlesung / Bürgerstammtisch

Gisela Hering wird Teile aus ihrem neuen Buch

"Das Haus brennt lichterloh, doch Michel will nicht löschen."

vorlesen.

Das sagt Gisela Hering selbst über sich:

"Ich bin am 10. Feb. 1947 in Czarne Pommern geboren und im Aug. 47 mußte die Familie von dort fliehen. Ich hatte darüber ein kleines Buch geschrieben, wo mein ganzer Werdegang nach zu lesen ist. In Czarne ist es im Museum gelandet. 

Ich bin deshalb glühender Anhänger der AfD; weil ich als Kind meinen Großeltern das Versprechen gegeben hatte, auf die neue Heimat aufzupassen. Ausserdem mußte ich in ein DDR Kinderheim aufwachsen, weil mein Stiefvater mich mißhandelt hatte, weil ich ein sogenanntes Russenkind war. Bei Zeiten merkte ich im Kinderheim, wie verlogen die sozialistische Erziehung war. Mit viel Wagemut kämpfte ich in den 80ziger Jahren für ein vereintes Deutschland, deshalb begreife ich nicht, das ich heute als Nazi diffamiert werde, weil ich meinen Großeltern das Versprechen gegeben hatte, auf die Heimat aufzupassen."
 

 

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, sich in lockerer und gemütlicher Atmosphäre über aktuelle Themen auszutauschen, mit weiteren Bürgern und AfD-Mitgliedern aus der Region ins Gespräch zu kommen und ihre Fragen zu stellen. Wir freuen uns über angeregte Diskussionen sowie einen sachlichen Gedanken- und Meinungsaustausch.

Informationsmaterial zum Mitnehmen wird bereitliegen. Der Eintritt zum Stammtisch ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht notwendig. Schauen Sie einfach vorbei.

Zur Facebookveranstaltung gelangen Sie HIER.