Mulda: Bericht aus dem Landtag – mit R. Penz (MdL) & Dr. R. Weigand (MdL)

Beschreibung

Mulda:

Die Landtagsabgeordneten Romy Penz und Dr. Rolf Weigand berichten aus dem Sächsischen Landtag

 

WANN: Donnerstag, 5. März 2020, 19:00 Uhr

WO: Muldaer Hof, Straße zum Neubaugebiet 2, 09619 Mulda

WER:

Romy Penz, Mitglied des Sächsischen Landtages, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Kreistag Mittelsachsen und im Stadtrat Flöha.

Dr. Rolf Weigand, Mitglied des Sächsischen Landtages, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender sowie bildungs- und wissenschaftspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, mittelsächsischer Kreisrat und Stadtrat von Großschirma.

WAS:

Die mittelsächsischen AfD-Landtagsabgeordneten Romy Penz und Dr. Rolf Weigand laden gemeinsam am Donnerstag, den 05. März 2020, um 19:00 Uhr unter dem Motto „Penz und Weigand vor Ort“ in den Muldaer Hof (Straße zum Neubaugebiet 2 in 09619 Mulda) ein. Bei dem Themenabend wollen beide von der politischen Arbeit in Dresden berichten und auf die letzten Monate seit der Landtagswahl zurückblicken. Dabei sollen neben Neuigkeiten aus dem Landtag auch kommunalpolitische Themen aus dem Kreistag Mittelsachsen vorgestellt werden.

Im Anschluss an den Vortrag können Fragen gestellt werden und die Bürger und Gäste ihre Anliegen vorbringen. Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion mit den Gästen sowie auf einen informativen und sachlichen Gedanken- und Meinungsaustausch. Der Eintritt zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.

Zur Facebookveranstaltung gelangen Sie HIER.

Standortinformationen

Hotel & Gasthaus "Muldaer Hof" (Mulda)

Straße
Straße zum Neubaugebiet 2
Stadt
09619 Mulda
Bundesland
Sachsen
Land
Deutschland

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.