von Holger Zielinski, Leiter der Regionalgruppe Mittweida und Umgebung

Die Regionalgruppe Mittweida des AfD-Kreisverbandes Mittelsachsen veranstaltet am 16. März ab 18.30 Uhr im Restaurant Wiesengrund, Frankenberg, einen bürgeroffenen Infoabend. Es spricht Dr. Gerold Schramm zum Thema Rentenpolitik ("Kann man von der Rente in Zukunft noch leben?").

Kreisrat und AfD-Direktkandidat für die Bundestagswahl 2017, Prof. Dr.-Ing. Heiko Hessenkemper, stellt sich unter seinem Wahlmotto „UNSER DEUTSCHLAND ZUERST“ vor und steht den Bürgern für Fragen zur Verfügung.

von Frank Friedrich

Am 20.08.2016 beteiligte sich unsere Orts- und Regionalgruppe von 10.00 bis 17.00 Uhr am Altstadtfest in Mittweida. Nachdem eine gute Organisation und Planung voraus ging, bauten wir um 09.00 Uhr unseren Stand auf. Ein besonderer Dank ging an die beiden Kreisräte Romy und Roberto Penz, die uns bei der Durchführung unterstützten sowie Figuren und Farbe zur Verfügung stellten.

Mit großem Interesse haben sich die Kinder dem Figurenbemalen gewidmet, so dass wir stellenweise ins Schwitzen kamen. Während die Kinder kreativ waren, kam es zu regen Gesprächen, insbesondere mit Eltern und Großeltern, über unsere Parteiarbeit im Wahlkreis sowie das im Mai beschlossene Grundsatzprogramm der Alternative für Deutschland. Viele Bürger interessierten sich für das bereitgelegte Informationsmaterial. Die meisten Leute wünschten uns viel Erfolg für das weitere Vorankommen.