AfD wirkt!

Wort gehalten, Ehrenamt gestärkt, mehr Geld für den Kreisfeuerwehrverband Mittelsachsen!

So könnte man es kurz und knapp zusammenfassen. Was am 10.11.2023 noch ein Wunsch zur Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Mittelsachsen in Mittweida war, wird nun gelebte Realität in unserem Landkreis: Bis zur Kreistagssitzung im Mai 2024 erarbeiten wir als Kreistag mit dem Kreisfeuerwehrverband inkl. Kreisjugendwart und dem Landratsamt ein Konzept für den finanziellen Ausbau der Mittel für den Kreisfeuerwehrverband ab dem Jahr 2025. Der Kreistag hat damit mehrheitlich unseren Antrag als AfD-Kreistagsfraktion angenommen.

Ich freue mich für all unsere Feuerwehrkameraden im Landkreis, für die „Retten – Löschen – Bergen – Schützen“ gelebte Berufung im Ehrenamt für unsere Gemeinschaft ist. Jetzt gilt es über Parteigrenzen hinaus, so wie gute Kommunalpolitik geht, eine gemeinsame Lösung im Sinne des Kreisfeuerwehrverbandes und unserer Feuerwehren zu erarbeiten.

Auf eine konstruktive Zusammenarbeit in diesem Prozess und immer Gut Wehr!

error: Content is protected !!